Wer hat das Foto gemacht? Wo ist es aufgenommen worden und was kann man darauf sehen - Alle vorhandenen Angaben zum Titelbild
Diese Seite ist ein Teil von "dein allgäu" - dem Webkatalog, Webportal, Tourismusinformation und Spezialkatalog für Freizeit, Erholung, Wellness, Urlaub und Sport im Allgäu. Der wohl komplexeste Auftritt einer deutschsprachigen Region im WWW. Mit einem Klick gelangen Sie auf die Startseite.
Beobachtungen Berge <> Bahnen Verkehr Natur <> Mensch Worte Wandern
Essbares mit Humor und Brotzeit in den Bergen
Der Tim vom Nordsee Team verabschiedet sich mit sicherem Gespür für englische und deutsche Rechtschreibung von seinen Kunden

Lindau November 2007

Das
Fischfachgeschäft "Nordsee" (gegenüber vom Rathaus) hat über die Wintersaison zu.

Der Tim vom Nordsee Team verabschiedet sich mit sicherem Gespür für englische und deutsche Rechtschreibung von seinen Kunden.

Ich bin übrigens der Meinung, dass man mit unßerer Rechtschreibreform übertrieben hat!

Gesehen durch das Schaufenster von Wolbecks

Der Tim vom Nordsee Team verabschiedet sich mit sicherem Gespür für englische und deutsche Rechtschreibung von seinen Kunden

Eine Woche später:

Der Tim vom Nordsee Team hat seinen Fehler erkannt. Trotz Pisa-Studie ist aber seine deutsche Rechtschreibung nicht besser geworden.

Ein origineller Vorschlag für unßere nächste Rechtschreibreform.

Frisch gefangene Steinpilze im Allgäu!
Im Allgäu können Pilze selbstverständlich auch laufen und schwimmen.

Frisch gefangene Steinpilze im Allgäu!

Angeln kann man an vielen Stellen im Allgäu - bitte aber nur mit Angelschein.

Gesehen von Jürgen Witte während seines Oberstdorf Urlaubes 2006

Was fällt dazu einem ein: Sind wir nur noch ein Volk von Kannibalen? Wir essen mit großem Gaumengenuss: Wir Deutsche  essen gerne:  Frankfurter, Wiener, Hamburger, Nürnberger (Mitbürger) - und werden nicht mal strafrechtlich belangt

Hamburger (Fleischburger)
Bremer
(Fischburger)
Kieler (Sprotten)
Wiener
(Würstchen)
Frankfurter
(Würstchen)
Nürnberger
(Würstchen)
Münchner
(Würstchen)
Regensburger
(Würstchen)
Thüringer
(Würstchen)
Schweizer
(Wurstsalat)
Polen
(Brühwurst)
Ungarn
(Salami)
Tiroler
(Landjäger)
Südtiroler
(Schinken)

und nun auch noch

Bergsteiger

20.05.2011 Kempten;
Quelle: GDV

Krakauer (Würstchen)

Es werden aber auch Amerikaner, Berliner, Dresdner, Spreewälder, Lübecker gegessen, die überlassen wir aber gerne den Vegetariern
Aufs Bild klicken, so sehen echte Landjäger im Allgäu aus, auf einem Display
Flugschule Mergenthaler - Das ist meine. Und er war tatsächlich zuvor ein Feldjäger-Bus. Da mein Geld damals nicht für mehr Folie gereicht hatte, hab ich beschlossen den alten Charme beizubehalten. Das beste war, dass gerade die Jungs aus den Kasernen am meisten Spaß an dem kleinen Witz hatten. Je höher der Grad des Vorbeilaufenden um so breiter auch sein Grinsen.
Die einen Landjäger habe ich im Tante Emma Laden gesehen, den anderen Landjäger vor einer Feldjäger Kaserne in Sonthofen 2014 fotografiert.
der Seelenofen direkt neben dem mFriedhof in Wasserburg
Direkt neben dem Friedhof - Werden dioe Seelen der Verstorbenen hier verbrannt?

Direkt neben dem Friedhof auf der Halbinsel Wasserburg gibt es diesen Seelenofen, der heisse Seelen produziert.

Hoffentlich keine Verbrannten wenn das Höllenfeuer zu lange lodert.
Wachteleier Likör - Das Original aus dem Allgäu
Wachtel Eierlikor ist hervorragend im Geschmack, auch Spiegeleier sind nicht zu verachten.

Nur an der Portionsgröße sollte noch etwas geändert werden.

Die Verpackungsgöße ist an die Eiergröße angepasst worden.

Westallgäu 2016
Original Wachte Eierlikör aus dem Allgäu
Was Langnese so alles anbietet:

Eis,
Seelen,
Ananas,
Knoblauch,
Erdbeeren,
Schokolade
Salami,
Gurke,
Tomate,
Milch

Ein wirklich abwechslungsreiches Angebot.

Bei so vielen doppelten Buchstaben kann man doch schon mal durcheinander geraten. Die nächsten Seelen waren ja auch wieder richtig geschrieben.

Allgäu Juli 2009
Westallgäu im Freibad 2009 gesehen
Hokkaido Kürbisse werden im Allgäu als Hokahido geschrieben.
Wie so vieles im Leben, es gibt für die gleiche Sache verschiedene Lesarten. Hier die Variante aus der Sicht eines Allgäuers:

Hok - a - hi - do
(Setz Dich hier nieder)
um Kürbiscremsuppe zu essen


Auf Nachfrage wurde aber bestätigt, das der
Hokkaido Kürbis
zu einer Suppe gekocht wurde.
Näheres in Wikipedia

Allgäu Oktober 2015





Party am 70. und danach hat der Koch Kopfschmerzen. Ja Ja

Links: Das war muss eine wilde Party gewesen sein - Bild klicken!
Wangen Ratzenried 2016

Rechts: Dezente Aufforderung zur Einkehr in einem Restaurant
Füssen 2016

Unten: Cafeteria - Öffentliches Cafe
im Humboldthaus

Achberg 2016

Cafeteria - in Achberg
Grobe Allgäuerin - V-Markt Füssen 2017 gesehen vom Michael Helmer
Grobe Allgäuerin - heisst eigentlich "Bratwurst" Im Allgäu.

Ein V-Markt Mitarbeiter/in in Füssen muss aber nicht automatisch ein Allgäuer sein.

Gesehen von Michael Helmer in Füssen 2017



Weiter geht es im Allgäu mit:

- Brotzeit in den Bergen


Startseite


zuletzt geändert: 19/04/2017