Wer hat das Foto gemacht? Wo ist es aufgenommen worden und was kann man darauf sehen - Alle vorhandenen Angaben zum Titelbild
Diese Seite ist ein Teil von "dein allgäu" - dem Webkatalog, Webportal, Tourismusinformation und Spezialkatalog für Freizeit, Erholung, Wellness, Urlaub und Sport im Allgäu. Der wohl komplexeste Auftritt einer deutschsprachigen Region im WWW. Mit einem Klick gelangen Sie auf die Startseite.
Beobachtungen Berge <> Bahnen Verkehr Natur <> Mensch Worte Wandern
Humor in Bildern aus dem Allgäu Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4
1996 2007
Analoger Fernsehempfang für Vogelhaus in Moosbach 1997 Das multimediale

Vogelhaus in

Moosbach
am Ortseingang von Untergassen, Markt Sulzberg, auch 2011 noch existent
Das Allgäu ist immer auf der Höhe der Zeit!
Bodenfunkstelle Günzach - die beiden großen Parabolspiegel sind drehbar! Bodenfunkstelle Günzach - fast alle andere Hausanschlüsse sind inzwischen gekappt worden, wie groß ist hier nur der Stromverbrauch?
Allgäuer Bodenfunkstelle Günzach - man beachte das starke Elektrokabel in's Haus. Die beiden
großen Parabolspiegel sind drehbar!
(2009) 2014 sind weitere dazugekommen -> hier klicken
Parkplatz an der B 12 in Gestratz.

Denkmal des Hl.Bruders Pius der Gebetsstätte Wigratzbad, der schützend seine Hände auch für die Besucher vom Novolino in die Höhe hält.

Novolino ist ein Spielecentrum, gemeinhin auch als Spielhölle bezeichnet, direkt neban an.


Mehr dazu - hier klicken

(Opfenbach Wigratzbad 2012)

Hl.Bruder Pius - schütze uns - die parkenden Autofahrer in Wigratzbad - die vom Spielecentrum und der Gebetsstätte - bitte klicken


gefährdete Eichhörnchen
an der Wallfahrtskirche St Alban

bei Aitrang (2007)


Warnung vor der Kuh - Oberried - Familie Schneider - 2016

Mitbringsel eines Bauern aus Spanien
Heimenkirch (2016)


Warnung vor dem Koala im Allgäu

Mitbringsel eines Allgäuers aus Australien
Ostern (2011)


Seehunde am Bodensee
Gesehen in Lindau im Leuchtturm



Als Bärenfutter steht angekettet eine Kuh davor, Bild klicken
(OT Sibratshofen, Weitnau2016)

Elchjagd in Heimenkirch (Westallgäu) erfolgreich

Der Besitzer liebt Elche in Kanada
(Heimenkirch 2017)

 

Elektronische Gäste sind eigentlich ganz reale Gäste, die mit Hilfe von Elektronen eine Übernachtung in Weiler-Simmerberg-Ellhofen  finden sollen. Oder so ähnlich. Kuhstalluhr in Ellhofen - Damit die Kühe immer wissen, wie spät es ist und ob der Bauer immer pünklich zum melken kommt!

Kuhstalluhr - Damit die Kühe immer wissen, wie spät es ist und der Bauer immer pünklich zum melken kommt!

Gesehen in einem Stall in Ellhofen 2011

Weiler 2007 - Rund um die Uhr Service für die "Elektronischen Gäste".

Wie kommen diese Gäste aus dem Internet nur vor die Türe des Gästeamtes? Hoffentlich werden im Allgäu niemals Avatare von Second Live eine Übernachtung buchen. Das wäre für mich der Horror schlechthin.
(Bild klicken - 2007-2012)

 

 

Bei RitterJack auf Facebook gesehen.

Zum Angebot - Bild klicken.

 

Zu diesem Thema gibt es Presseartikel

Kuren in Oberstaufen (Spiegel 1999)
Wenn Gäste ohne Partner reisen (H. Abendblatt 2015)
Oberstaufner Nachtleben (2017) als Screenshot




Oberstaufen 2012 - hier kann am Schalter der Tourist aussuchen, wie er kommunizieren möchte.

Du oder Sie - das ist hier die Frage.

Folge den Fußspuren!

Oberstaufen Tourismus 2013


Brave Mädchen kommen in den Himmel, die bösen nach Oberstaufen


Betreten verboten - Für alle, die über das Wasser gehen können!


Schwimmen demnach erlaubt.

(an der Hasenberg Schanze Isny 2007)
Der Sonnenkönig als Bürgermeister in Scheidegg? Das Wetter macht es möglich! Auf den Bauernhöfen im Allgäu ist Montag Ruhetag!

Irgendwann brauchen die Kühe ja auch mal Entspannung von Menschen und Erholung von den Touristen.

Gesehen an einem Stall in Oy-Mittelberg 2008

Elektronische Gäste sind eigentlich ganz reale Gäste, die mit Hilfe von Elektronen eine Übernachtung in Weiler-Simmerberg-Ellhofen finden sollen. Oder so ähnlich.
Eglofstal 2011 - Windkraft - Nein Danke Plakat vom Heimatbund Allgäu. Siehe auch ->Das Tal der Rebellen

Der Bauer macht es vor - Photovoltaik im sonnenreichsten Winkel Deutschland - es geht aber auch anders -> Wildpoldsried mit Stromsparen, Windräder und dem European Energy Award®

Eishockey in Simmerberg - Telefonzelle für den Schiedrichter
Trogen 2011 - wenn es dem Schiedsrichter beim Eishockey zu kalt wird, kann er sich aufwärmen
Simmerberg 2011
Baustellen WC- eine alte Telefonzelle hat ein eues Leben bekomen

Nördlich von Großholzleute (Isny) gibt es den kleinen Weiler Dürrenbach. Hier ist ein Baustellen-WC eingerichtet worden.

Gesehen Markus Schulz 2017

 

Telefonzelle recycelt als Baustellen WC in Dürrenbac (Isny)
Laut Meteomedia ist Scheidegg 2007 der sonnigste
Ort Deutschlands.


Der 2008 wiedergewählte Bürgermeister heisst
"Ulrich" Pfanner

gesehen am: Kreisverkehr Ortseingang Scheidegg 2008


Der Sonnenkönig als Bürgermeister in Scheidegg? Das Wetter macht es möglich!
Der Sonnenkönig als Bürgermeister in Scheidegg? Das Wetter macht es möglich!


Weiter geht es zum zeitlosen Humor im Allgäu:

Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4, Winter


Startseite


zuletzt geändert: 05.03.2017 12:12