Wer hat das Foto gemacht? Wo ist es aufgenommen worden und was kann man darauf sehen - Alle vorhandenen Angaben zum Titelbild
Diese Seite ist ein Teil von "dein allgäu" - dem Webkatalog, Webportal, Tourismusinformation und Spezialkatalog für Freizeit, Erholung, Wellness, Urlaub und Sport im Allgäu. Der wohl komplexeste Auftritt einer deutschsprachigen Region im WWW. Mit einem Klick gelangen Sie auf die Startseite.
Beobachtungen Berge <> Bahnen Verkehr Natur <> Mensch Worte Wandern
Gebetsstätte Wigratzbad
gemeinsame Einfahrt der Parkplätze vom Spielcentre Novolino und der Gebetsstätte Wigratzbad.
Füttern Verboten - gilt für alle!
Füttern Verboten - gilt für alle! 2011 - 75 jähriges Jubiläum der Gebetsstätte Wigratsbad (Westallgäu)


so oft fährt man vorbei und wundert sich über die Schutzfunktion von dem Hl. Pater Pio vom Opfenbacher Ortsteil Wigratzbad über die spielewütigen Besucher vom Novolino (Spielcentre) in Hergatz


ein paar Fotos dieser eigenartigen Mischung der sehr gegensätzlichen menschlichen Eigenheiten Glauben und Spielen


Opfenbach/Hergatz 2011
sehr freundliche Art, Pferde vor Fremdfüttern zu schützen, Moosbach 2007

Beide Parkplätze liegen im Laiblachfeld von Hergatz.

Der Bach
(die Laiblach - im Hintergrund die Büsche)
stellt die natürliche Grenze zwischen Opfenbach und Hergatz dar.

sehr freundliche Art, Pferde vor Fremdfüttern zu schützen, Moosbach 2007 sehr freundliche Art, Pferde vor Fremdfüttern zu schützen, Moosbach 2007
Vom Parkplatz aus gesehen hinter der Laiblach (Baumreihe) liegt die Gebetsstätte, hier ein Überblick
sehr freundliche Art, Pferde vor Fremdfüttern zu schützen, Moosbach 2007
Weihwasser Tankstelle Wigratsbad - vor der provisorischen Kirche (Festzelt der Katholiken) Die Gebetsstätte Wigratsbad wird seit 2013 umgebaut.

Dazu ist ein Zelt auf dem Parkplatz errichtet worden, wo die Pilger ihren Glauben erleben können.

Im Januar 2014 können an der Weihwasser-Zapfstelle je Behälter 9 Gläubige gleichzeitig Geweihtes Wasser abfüllen.

2 Behälter reichen also für 18 Gläubige gleichzeitig - wenn nicht ein Gläubiger alleine 4 Behälter gleichzeitig füllen würde.




Opfenbach Jan 2014
Katholisches Festzelt mit einer Weihwasser Tankstelle - das Original ist in Renovierung aus den Papiertüten werden 4 Behälter gezaubert und gleichzeitig befüllt

Siehe auch:
Religiöse Einrichtungen und Erlebnisse
Spielhölle und Gebetsstätte

Das Grab des Phillip Wachter
Wanderer bleib stehn!
Marterl
Gedenksteine und Nachdenkliches

Hier sind noch die Links zu den Originalquellen.
Novomatic mit Extra Games GmbH und den Standortbeispielen
Wigratzbad mit der Gebetsstätte und der Priesterbruderschaft St.Petrus


Startseite


zuletzt geändert: 24/12/2015