Wer hat das Foto gemacht? Wo ist es aufgenommen worden und was kann man darauf sehen - Alle vorhandenen Angaben zum Titelbild
Diese Seite ist ein Teil von "dein allgäu" - dem Webkatalog, Webportal, Tourismusinformation und Spezialkatalog für Freizeit, Erholung, Wellness, Urlaub und Sport im Allgäu. Der wohl komplexeste Auftritt einer deutschsprachigen Region im WWW. Mit einem Klick gelangen Sie auf die Startseite.
Beobachtungen Berge <> Bahnen Verkehr Natur <> Mensch Worte Wandern
Elbsee - wer hat den Oich gesehen?
(Oich - Anas ceryliae algoviae)
Auf dem Elbsee Rundweg (ca. 6km lang und am 26. März 2007 begangen) konnte 6 Tage später erstmalig der Oich fotografiert werden.

Der Oich ist ein typischer Sumpfbrüter, der am Alpen Nordrand seinem Brutgeschäft nachgeht, vom Aussterben bedroht ist und nur äusserst selten zu beobachten ist. Sein Winterquartier ist am "Loch Oich" in den schottischen Highlands. Es gibt auch einen gleichnamigen Ort -> mehr dazu hier

Wer hat weitere Fotos vom Oich machen können? Das Team von "dein allgäu" wartet dringend auf weitere sensationelle Bilder, die umgehend an dieser Stelle veröffentlicht werden

An dieser Stelle haben wir uns über 1 Stunde auf die Lauer gelegt, bis das erste sensationelle Foto gelang
Und hier ist es:

Das erste Foto vom Oich



Mehr Informationen zum Oich
->hier Klicken
Hat jemand weitere gesehen? Dann Bitte Mail mit Bild an Webmaster.

Siehe auch diese Weblinks:
- Wolpertinger
- Hochalpengämse
-
Stockenten

- Der Allgäuer und seine Vogelhäuser
Startseite
zuletzt geändert: 12/05/2016